DENKBAR Frankfurt

DENKBAR Frankfurt

Denkbar Frankfurt Spohrstraße 46a
Die Denkbar
Die DENKBAR in der Spohrstraße 46a ist von Mittwoch bis Sonntag ab 18:00 Uhr geöffnet: es gibt zu trinken und zu essen. Tapas, dazu spanische Weine, Bier, Cocktails und Longdrinks, auch Alkoholfreies, alles dargeboten im...
Denkbar. Idee.
Idee Die Gründergeneration der DENKBAR wollte einen Ort schaffen, an dem sich die Sinnfragen (das, was Philosophie im Kern ausgemacht hat und ausmacht) außerhalb des akademischen Rahmens debattieren lassen, einen Ort, der Offenheit des Denkens...
Denkbar! Der Verein
  Es gibt ihn (wieder): Der Verein Denkbar wurde am 30. Juni 2012 gegründet Seit Dezember 2011 gibt es die DENKBAR in der Spohrstraße. Ein Projekt, anknüpfend an die inzwischen legendäre DENKBAR in der Schillerstraße,...
Gastronomie
Aquiles Tapas Bar Spanische Weine, Bier, Cava "Mar Salada", kleine Tapas und mehr... Buffet für Tagungen und Seminare, Vorträge, Gesellschaften und Firmen-Events! Weinkarte: Wein aus Rueda: Montespina verdejo, Weiss, Trocken Mit einem herrlichen Geschmack nach...

Aktuelles Programm

Programm im Februar 2017
Mittwoch, 22.  Februar, 20:00 Uhr: Filmabend in der Denkbar
Mittwoch, 22. Februar, 20:00 Uhr: Filmabend in der Denkbar
Gezeigt wird der Film „Biutiful“ des Regisseurs Alejandro González Iñárritu Auszeichnungen: Das Filmteam bei den Filmfestspielen von Cannes Biutiful wurde bei der Oscarverleihung 2011 für einen Oscar in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film nominiert. Außerdem...
Weiterlesen
Donnerstags, 16. & 23. Februar, 20:00 Uhr: Helmut Scholz
Donnerstags, 16. & 23. Februar, 20:00 Uhr: Helmut Scholz
Helmut Scholz - actor, musician, poet... liest von seinem Lieblingsautor Sacchetti. Am Donnerstag den 16.02.2017  “Die Kunst der Frauen“, "Was die Frau will" und "Madonna Filippa" aus dem Decamerone VI, 7 und am 23.02.2017, “Dilette...
Weiterlesen
Plakate von Wilhelm Zimmermann – eine exquisite Auswahl
Plakate von Wilhelm Zimmermann – eine exquisite Auswahl
                Wilhelm Zimmermanns Plakate sind ästhetische Anschläge auf eingespielte Wahrnehmungsmuster. Gott, wie langweilig, das wissen wir doch schon alles! Wirklich? Wer dürfte sich frei dünken von alltäglicher Überlegenheit...
Weiterlesen

Die sind alle schon da gewesen...

Eine kleine Auswahl der Künstler/innen die sich schon in der Denkbar eingefunden haben...
Donnerstag, 9. Februar, 20:00 Uhr – Franz Mon – Lesung und Gespräch
Donnerstag, 9. Februar, 20:00 Uhr – Franz Mon – Lesung und Gespräch
Die Kunstgesellschaft und das Philosophische Kolloquium Kritische Theorie bringen den...
Weiterlesen
Donnerstag, 12. Januar, 20:00 Uhr Jazzkonzert „New York Flair“
Donnerstag, 12. Januar, 20:00 Uhr Jazzkonzert „New York Flair“
Dennis Sekretarev und Artur Akhmetov präsentieren Jazz und Improvisierte Musik...
Weiterlesen
Samstag, 07. Januar 2017, 20:00 Uhr  WERKSTATT WOERTER-BRUCH Frankfurt Gedichte
Samstag, 07. Januar 2017, 20:00 Uhr WERKSTATT WOERTER-BRUCH Frankfurt Gedichte
Woerterbruch ist eine Schreibwerkstatt für vier Autorinnen und drei Autoren aus Frankfurt...
Weiterlesen
Samstag, 10. Dezember, 20:30 Uhr: „Meetoo“ Jazz
Samstag, 10. Dezember, 20:30 Uhr: „Meetoo“ Jazz
              Die vier Ensemblemitglieder,...
Weiterlesen
Samstag, 5. November, 20:00 Uhr Musik für Cello und Klavier
Samstag, 5. November, 20:00 Uhr Musik für Cello und Klavier
  Das DuoWaltherBosch spielt Kammermusik für Cello und Klavier Cornelia...
Weiterlesen
Samstag, 1. Oktober, 20:30 Musik aus Indien
Samstag, 1. Oktober, 20:30 Musik aus Indien
Bernhard Faltermeier feat. Sougata Roy Chowdhury & Arup Sen Gupta...
Weiterlesen
Dienstag, 7. Juni, 20:00 Uhr – chinesische Musik für Violine und Klavier
Dienstag, 7. Juni, 20:00 Uhr – chinesische Musik für Violine und Klavier
Hongxia Cui, 1976 in Sichuan (Sezuan)/China geboren, begann ihre musikalische...
Weiterlesen
Gitarrenkonzert Jure Cerkovnik Freitag 3. Juni 20:00 Uhr
Gitarrenkonzert Jure Cerkovnik Freitag 3. Juni 20:00 Uhr
Jure Cerkovnik ist ein aufgehender Stern im Universum der klassischen...
Weiterlesen
„Brick Ln in the Rain“ -Mittwoch, 18. Mai, 20:00 Uhr
„Brick Ln in the Rain“ -Mittwoch, 18. Mai, 20:00 Uhr
Der Experimentalfilm (2013, 14 Minuten) portraitiert die Subkultur Londons der...
Weiterlesen
C’est si bon – 19. Mai, 20:00 Uhr
C’est si bon – 19. Mai, 20:00 Uhr
Ein Rendezvous mit Chansons von Edith Piaf, Juliette Gréco, Jacques...
Weiterlesen

Und noch viele mehr...

Im weiteren können Sie sich noch viele Spannende Künstler ansehen die uns schon in der Denkbar besucht und bereichert haben... Wir freuen uns darauf auch Sie in Zukunft als unseren Gast oder Künstler begrüßen zu dürfen!

Mittwoch, 22. Februar, 20:00 Uhr: Filmabend in der Denkbar

Gezeigt wird der Film „Biutiful“ des Regisseurs Alejandro González Iñárritu Auszeichnungen: Das Filmteam bei den Filmfestspielen von Cannes Biutiful wurde bei der Oscarverleihung 2011 für einen Oscar in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film nominiert. Außerdem wurde Javier Bardem für seine Rolle als Bester Hauptdarsteller nominiert. Damit ist Biutiful der erste …

Mittwoch, 15. Februar, 20:00 Uhr: Filmabend in der Denkbar

Gezeigt wird der Film „Babel“ des Regisseurs Alejandro González Iñárritu Andreas Borcholte vom Spiegel resümiert: „Angesichts einer Laufzeit von fast zweieinhalb Stunden und einer Story, die als moderne Parabel auf den biblischen Turmbau angekündigt wurde, wappnete man sich für die nächste Strapaze, doch Iñárritu vollbrachte mit seinem erstaunlichen und mitreißenden …

„21 Gramm“ von Alejandro González Iñárritu

„Ein anspruchsvoll konstruiertes, packend gefilmtes Drama mit glänzenden Darstellern, das zum Nachdenken darüber auffordert, wie die Toten und der Tod die Lebenden beeinflussen.“– film-dienst 4/2004 [6] / James Berardinelli bezeichnete den Film auf ReelViews als besonders empfehlenswert. Er lobte besonders die Darstellungen von Sean Penn, Naomi Watts und Benicio Del …

Plakate von Wilhelm Zimmermann – eine exquisite Auswahl

                Wilhelm Zimmermanns Plakate sind ästhetische Anschläge auf eingespielte Wahrnehmungsmuster. Gott, wie langweilig, das wissen wir doch schon alles! Wirklich? Wer dürfte sich frei dünken von alltäglicher Überlegenheit über das eingewohnte Alltägliche? Wilhelm Zimmermann schießt seine ästhetischen und politischen Implosionen mitten hinein in …

Samstag, 07. Januar 2017, 20:00 Uhr WERKSTATT WOERTER-BRUCH Frankfurt Gedichte

Woerterbruch ist eine Schreibwerkstatt für vier Autorinnen und drei Autoren aus Frankfurt am Main:   Roswitha Aulbach, Andreas W. Friederich, Anna Gulczynska, Ralf-Rainer Rygulla, Gerhard Schrick, Gudrun Selten und Susanne Thauer. Die Liebe zum Gedicht, Schreiblust und die Arbeit im Steinbruch der Woerter verbindet die Gruppe seit nunmehr sechs Jahren. Es liegt nahe, dass der Fokus …